Päppelchins Rhein-Main

Chinchilla  |  Erste Hilfe  |  √úber uns

Sofern nicht anders vermerkt, steht der Inhalt dieser Seite unter der Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell 3.0 Lizenz oder einer späteren Version.

Kontakt  |  Impressum

C H I N C H I L L A

Vor dem Erwerb

Tierheime

Abgabehinweise

I N F O - S E I T E N

Chinchilla-Lexikon

IG Chinchilla

Bevor man sich Chinchillas anschafft, sollte man sich im klaren sein, dass diese Tiere bis zu 25 Jahre alt werden können. Dazu sollte folgendes beachtet werden:

Liegen keine Allergien oder andere relevante Krankheiten (wie Asthma, Heuschnupfen etc.) bei mir oder einer weiteren im Haushalt lebenden Person vor?

Kann ich ihnen tags√ľber einen ruhigen Platz bieten und einen gro√üen K√§fig stellen oder bauen?

Stört es mich nicht, wenn die Tiere beim Freigang die Möbel oder die Tapete anknabbern, gibt es Alternativen?

Chinchillas sind keine Kuscheltiere, z√§hlen zur Gruppe der Fluchttiere und sind durch ihren filigranen K√∂rperbau leicht verletzlich (Knochenbr√ľche, Organsch√§den); leben keine kleinen Kinder im Haushalt?

Wenn ich in Urlaub fahre, kann sich dann jemand um die Tiere k√ľmmern?

Akzeptiere ich das Staubaufkommen in der Wohnung durch das Sandbaden der Chinchillas, sowie die herumliegenden Köttel durch den Freilauf der Tiere?

Wenn Sie alle Fragen mit "Ja" beantwortet haben, ist das Chinchilla f√ľr Sie das passende Haustier. Falls nicht, sollten Sie die Anschaffung von Chinchillas sicher noch einmal √ľberdenken!

Kann ich ihnen sicheren Auslauf gewähren?

Die Tiere sind nachtaktiv; kann ich das akzeptieren, passt das zu meinem Tagesrhythmus?

Werde ich finanziell in der Lage sein, ihnen gerecht zu werden, auch dann, wenn ein Tierarzt konsultiert werden muss?

Kann ich den Tieren f√ľr ihr gesamtes Leben (also bis zu 25+ Jahre) ein gutes und artgerechtes Zuhause bieten?

Vor dem Erwerb